Mit unseren Whitepaper sind Sie stets gut informiert

Mobile Device Management for Healthcare

Bereich: Whitepaper

In der Vergangenheit wurde die Technologie im Gesundheitswesen auf den Desktops und Workstations beschränkt. Dann gab es einen Wechsel zu „Computers on wheels  (COWS), die als Standard für die mobile Gesundheitstechnologie galt.
Ihre Popularität war von kurzer Dauer, vor allem wegen der Schwerfälligkeit der Einheiten und die zunehmende Verfügbarkeit neuer, mobiler Technologie, wie zum Beispiel Laptops.

In heutiger Zeit werden selbst Laptops obsolet, trotz ihrer tragbaren Natur. Da man zu jederzeit und von überall auf die Patientendaten Zugriff haben möchte, wird die agile Mobilität als neuer Standard zum Muss. Zusätzlich zu der Tatsache, dass die Ärzte gerne ihre eigenen Geräte (BYOD) nutzen, um zu arbeiten, sind Smartphones und Tablets zu den  beliebtesten Mobilitätswerkzeugen in der Industrie geworden.

Bei der Verwendung dieser Geräte, nutzen die Anbieter auch eine Vielzahl von Applikationen. Sie wollen die gleiche Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität zur Verfügung stellen, wie eine normale Web Applikation auf der Arbeit. Das iPad wird zur neuen Patientenakte. Und Patienten nutzen auch Apps zur Verwaltung ihrer Gesundheitsdaten, zum Verbinden mit ihrer Krankenkasse und den Zugriff auf ihre eigene Krankheitsakte.

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
IBM

Zurück