Mit unseren Whitepaper sind Sie stets gut informiert

Qualitätsmanagement für Implementierung und Bereitstellung - Vorteile des Release-Managements für Unternehmen

Bereich: Whitepaper

Unternehmen stehen vor der schwierigen Herausforderung, ihre Anwendungen zuverlässig, schnell und in Übereinstimmung mit der jeweiligen Dienstgütevereinbarung bereitzustellen. Wer diese Herausforderung erfolgreich bewältigt, verzeichnet die höchste Rendite aus seinen IT-Investitionen und ist in der Lage, rasch auf veränderte Prioritäten und Geschäftsmodelle zu reagieren. Das ist deshalb wichtig, weil Unternehmen erst dann an ihren Anwendungen verdienen, wenn diese im Betrieb erfolgreich eingesetzt werden.

Release-Management ist das Bindeglied zwischen Entwicklung und operativem Geschäft. Es umfasst die Prozesse, in deren Rahmen festgelegt wird, wann eine Software am Markt eingeführt werden kann und wie und wo sie implementiert wird. Doch es geht nicht nur um neue Software – Release-Management spielt auch bei der Patch-Verwaltung und der Stabilität der Software-Versionen und -Updates eine wichtige Rolle. In einer Welt, in der die Software-Implementierung zunehmend automatisiert wird, ist Release-Management ein wichtiges Thema.

In diesem Bericht werden die Vorteile des Release-Managements für Unternehmen und seine Rolle bei der Unterstützung des ALM-Prozesses beschrieben.

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
Serena Software Inc.

Zurück