Mit unseren Whitepaper sind Sie stets gut informiert

Umfrage: Application Lifecycle Management

Autor: Ulrich Schmitz, Redakteur BI-SPEKTRUM

Bereich: Whitepaper

 

Ist Application Lifecycle Management (ALM) ein echter Trend in der

Softwareentwicklung, der die Produkti-vität steigert und von der IT als

strategisch betrachtet wird - oder nur ein Buzzword und schlichte

Versionskontrolle unter einem neuen Label? Wie gehen die Personengruppen

mit ALM um, die gar nicht direkt an der Programmierung von Anwendungen

beteiligt sind, also die Entscheider, Architekten, Projektmanager und

Tester - sowie das Senior Management und die Fachgruppen? Eine Umfrage

von SIGS DATACOM liefert erste Antworten und zeigt, dass noch viel zu

tun bleibt.

 

 

SIGS DATACOM führte diese Studie durch um herauszufinden, welchen

Stellenwert das Thema Application Lifecycle Management in der deutschen

IT- und Softwarelandschaft hat. Denn schlanke

Softwareentwicklungsprozesse sind für alle Firmen wichtig - insbesondere

für Unternehmen, die gar keine eigene Software entwickeln. Schließlich

gibt es heute keinen Geschäftsprozess mehr, der nicht direkt mit IT und

Softwareanwendungen zusammenhängt. Meist verbergen sich hier sowohl

immense Einsparpotenziale wie auch versteckte Möglichkeiten, durch

maßgeschneiderte Anwendungen Wettbewerbsvorteile zu erlangen oder zu

erweitern. Die Hersteller von ALM-Lösungen versprechen, genau diese

Potenziale wie auch Wettbewerbsvorteile bestmöglich zu nutzen. Ein

Versprechen, das sie halten können?

 

 

Die Studie gibt Antworten: Wie vertraut ist in den Unternehmen

überhaupt der Begriff Application Lifecycle Management? Wie wird ALM

eingesetzt? Wichtig sind auch Antworten auf die Frage, wo ALM eingesetzt

wird: in Analyse und Businessprozessmodellierung, in der

Anforderungsaufnahme und -verwaltung, bei der Programmierung, im Build

oder Release Management, oder in der Versionskontrolle, im Projekt- oder

Change oder Data Management? Wo ist der größte Investitionsbedarf - und

in welchen Zeiträumen? Welche Werkzeuge sind im Einsatz - und wie

zufrieden sind die Nutzer? Kümmert sich eine interne Abteilung um ALM -

oder gehen die Aufträge dazu nach außen?

 

 

 

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
Microsoft

Zurück