Wissen

5 Schritte zur Transformation Ihres IT-Unternehmens mit Künstlicher Intelligenz

Bereich: Whitepaper

FÄHIGKEITEN DES MASCHINELLEN LERNENS:
In den letzten drei Jahren haben IT-Unternehmen große Datenmengen und Technologien des maschinellen Lernens getrennt eingesetzt, um den IT-Betrieb bei der Überwachung zu unterstützen. Seit etwa sechs Monaten gehen Unternehmen jedoch allmählich dazu über, ihre am IT-Betrieb orientierten Big-Data-Bestände und Machine Learning-Projekte zu kombinieren und auf Service Desk und Automatisierung auszudehnen.

Dieses Whitepaper untersucht die Vorteile der Kombination aus ML (Maschinelles Lernen) mit KI (Künstliche Intelligenz) und zeigt 5 Schritte zur Umsetzung dieser Strategie auf.

Nutzung der Leistungsfähigkeit von Daten durch maschinelles Lernen

  • Richtig konzipierte ML-basierte Datenlösungen können Informationen aus einzelnen Unternehmensbereichen oder dem gesamten Unternehmen gleichermaßen gut skalierbar aufnehmen
  • Anwendung des machinellen Lernens auf historische und Streaming-Daten zur Vorhersage potenzieller Serviceverluste wie nicht verfügbarer Websites und mechanischer Ausfälle

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
splunk

Zurück