Ende 2021 konstatierten zwei Drittel aller Unternehmen (65 Prozent) einen Mangel an IT-Fachkräften, diagnostiziert der Branchenverband Bitkom in seiner  Studie zum Arbeitsmarkt. Ebenso viele (66 Prozent) erwarten, dass sich der IT-Fachkräftemangel weiter verschärfen wird. Das heißt: Für die dringend erforderliche Digitalisierung der Wirtschaft fehlt immer mehr Personal.

Branchenübergreifend ist die Zahl freier Stellen für IT-Fachkräfte 2021 auf 96.000 gestiegen. Das sind 12 Prozent mehr als im durch Corona geprägten Vorjahr, als quer durch alle Branchen 86.000 Jobs unbesetzt blieben. Seit der Ersterhebung 2011 war die Anzahl vakanter Jobs nur einmal höher: im Vor-Corona-Jahr 2019 mit 124.000.

Doch die Nachfrage ist höchst unterschiedlich. Was bedeutet das für IT-Berufseinsteiger? Welches IT-Fachwissen ist besonders gefragt? Software-Entwickler werden offenbar ebenso gesucht wie KI-Experten, Data Scientists oder Sicherheitsexperten. Solchen Fragen widmen wir die Sonderausgabe 2022 unseres IT Karriere Magazins, die am 23. September 2022 erscheinen wird. 

Inhalte könnten beispielsweise sein:

  • New Work: Hybrides Arbeiten in Homeoffice, Büro und unterwegs 
  • Gefragte IT-Fachkräfte: Gezielt den richtigen Job suchen
  • Recruiting in Zeiten von Corona
  • Wieder Fachkräftemangel in der IT: Talente finden, Talente binden
  • Team-Building: Alte Software-Hasen treffen auf agile Jungspunde
  • New Work – new Skills?
  • Die gefragtesten IT-Berufe - und wie man sie besetzt
  • Ihre Erfahrungen aus dem IT-Arbeitsmarkt von heute

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung eines Artikels zur aktuellen Situation oder zu Trends auf dem IT-Arbeitsmarkt  – alles rund um HR-Strategien der Unternehmen, Aus- und Weiterbildung, Erfahrungswerte und Tipps. Auch wenn Sie Entscheidungshilfen für Job-Suchende im IT-Markt beisteuern oder einfach Ihr Unternehmen als interessanten Arbeitgeber präsentieren möchten, sind Ihre Ideen willkommen.

Falls Sie nicht ganz sicher sind, ob Ihr Beitrag zum IT Karriere Magazin passt, können Sie uns auch gerne ein kurzes Abstract Ihres Beitrages per E-Mail schicken, idealerweise schon mit einer ersten Gliederung. Dann geben wir Ihnen umgehend Feedback.

Sie können uns aber auch gern direkt anrufen, Tobias Dragon: 02241/2341-550

Reviewfähige Beiträge können bis zum 1. Juni 2022 an tobias.dragon(at)sigs-datacom.de geschickt werden.

Hier die wichtigen Termine:

Einreichung des reviewfähigen Beitrages: bis 01.06.2022
Erscheinungsdatum: ab 23.09.2022