iSAQB® CPSA-Advanced: CLOUDINFRA – Infrastruktur, Container und Cloud Native

Florian von Stosch, Richard Voß

Kurzinformationen

09. Sep. 2024 - 11. Sep. 2024

Berlin
€ 2200.00 zzgl. MwSt
€ 2618.00 inkl. MwSt

Auf Anfrage

16. Sep. 2024 - 18. Sep. 2024

Hamburg
€ 2200.00 zzgl. MwSt
€ 2618.00 inkl. MwSt

Auf Anfrage

18. Nov. 2024 - 20. Nov. 2024

Remote Training
€ 2200.00 zzgl. MwSt
€ 2618.00 inkl. MwSt

Detailinformationen

Im iSAQB-Advanced-Modul CLOUDINFRA machen Sie sich vertraut mit Konzepten und Implementierungswegen dynamischer Cloud-Native-Architekturen und gehen folgenden Fragen nach: Wie lassen sich Anwendungen mit Containern verlässlich betreiben, mit welchen Methoden bauen Sie ein zielgerichtetes Monitoring auf, wie etablieren Sie ein bedarfsgerechtes Alerting?

Weitere Themen sind: Wie können Daten verwaltet werden, was ist speziell in Microservice-Architekturen zu beachten und zeigen Wege auf zur Integration ins User Interface. Gemeinsam betrachten wir typische Konzepte aktueller Container-Manager, und wie sich damit für größere Webanwendungen gängige Qualitätsanforderungen realisieren lassen. On top schauen wir uns gängige Cloud-Anbieter an und versuchen eine Klassifizierung. Wir zeigen Möglichkeiten zur Automatisierung auf, wie auch unterschiedliche Ansätze der Softwareentwicklung und des Application Lifecycle.

Seminarinhalte

  •     Grundlagen moderner Infrastrukturen
  • Gängige Architekturkonzepte
  • Cloud Native Journey
  • Hilfreiche Muster (Pattern)
  • Development, CI/CD und Betrieb
  • Automatisierung
  • Case Study

Credit-Points für die CPSA-Advanced Zertifizierung
Das Seminar ist beim iSAQB lizenziert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei. Mit der Teilnahme an dem 3-tägigen Seminar CLOUDINFRA erreichen Sie 30 Credit-Points - davon 20 im technischen Bereich und 10 im methodischen Bereich.

von Stosch, Florian

Florian von Stosch ist Softwareentwickler, Coach und Consultant. Seine Schwerpunkte sind Cloud-Infrastruktur, Continuous Delivery, DevOps und Microservices.

Voß, Richard

Richard Voß ist Diplom-Informatiker, Softwareentwickler und -architekt und Agile Coach.
Seine Schwerpunkte sind Entwicklung von Webanwendungen, Domain-Driven Design, Qualität und Produktivität in der Softwareentwicklung, Etablierung agiler Vorgehen und Werte in Teams und Organisationen.

Seminarziel

In unserem dreitägigen Training lernen Sie die grundlegenden Begriffe und Anwendungsszenarien sowie Architekturkonzepte moderner Cloud-Native-Applikationen. Bei CLOUDINFRA stehen betriebliche Aspekte im Vordergrund. Sie machen sich vertraut mit den grundlegenden Konzepten zu Cloud-Native, Continuous Deployment und lernen hilfreiche Patterns kennen.

Zielgruppe

Entwickler:innen und Architekt:innen mit praktischer Erfahrung in Entwurf und Entwicklung kleiner bis mittelgroßer Softwaresysteme. Erste praktische Erfahrung in Wartung oder Weiterentwicklung von Softwaresystemen als auch im Umgang mit Containern und deren Deployment sind von Vorteil.

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Informationen

Unsere Leistungen - Sie erhalten

    digitale Schulungsunterlagen
    Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung

Teilnahmegebühr

Online Training: € 2.200,-* | Early Bird (3 Monate vor Trainingsbeginn) € 2.000,-*
Optionale Deep Dives Docker/Kubernetes: jeweils € 500,-*
*zzgl. MwSt.

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter:NRW Bildungsscheck!!

Disclaimer

Wir sind für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von uns und spiegeln auch nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.